Webinar
1. Juli 2021

Programm

09:00
09:15
Begrüssung und Kurzüberblick
  • Wo steht das Kartellrecht heute?
  • Was sind die aktuellen Herausforderungen in der praktischen Umsetzung?
  • Was kommt auf die Unternehmen in naher Zukunft zu?
09:15
09:35
Referat
Relative Marktmacht – Bedeutung des neuen Konzepts für die Rechtspraxis
  • Konzept der relativen Marktmacht
  • Wann ist ein Unternehmen relativ marktmächtig?
  • Welche Pflichten bestehen für Unternehmen mit relativer Marktmacht? 
09:35
09:55
Referat
Ökonomische Überlegungen zur Abhängigkeit von relativ marktmächtigen Unternehmen
  • Was genau kann unter «relativer Marktmacht» aus ökonomischer Sicht verstanden werden?
  • Wie steht es um die ökonomische Fundierung von typischen Anwendungsfällen relativer Marktmacht?
  • Was bedeutet Abhängigkeit aus einer ökonomischen Perspektive?
09:55
10:10

Pause

10:10
10:30
Referat
Relative Marktmacht – Durchsetzung im Zivilverfahren
  • Wie gestalten sich die Zuständigkeit und das Verfahren?
  • Was ist bei der Durchsetzung der verschiedenen Ansprüche zu beachten?
  • Wie erfolgt die Begutachtung durch die Weko?
10:30
11:00
Fragerunde und Diskussion
Relative Marktmacht
11:00
11:15

Pause

11:15
11:35
Referat
Preisempfehlungen und abgestimmte Verhaltensweise aus Sicht der Behördenpraxis
  • Bedeutet das Pfizer-Urteil des BGer tatsächlich eine Verschärfung der Praxis?
  • Wie setzt die Wettbewerbsbehörde das Urteil um?
  • Ist die Vertikalbekanntmachung bei Preisempfehlungen noch aktuell?
11:35
11:55
Referat
Preisempfehlungen und abgestimmte Verhaltensweise – Praktische Folgen des Bundesgerichtsurteils i.S. Hors-Liste
  • Darstellung der spezifischen Umstände der Preisempfehlungen im Fall Hors-Liste
  • Analyse des Urteils des Bundesgerichts im Lichte der Schweizer und EU Praxis
  • Handlungsempfehlungen für zukünftige Preisempfehlungen
11:55
12:15
Fragerunde und Diskussion
Welche Auswirkung hat das Bundesgerichtsurteil zu Preisempfehlungen und abgestimmter Verhaltensweise auf die Praxis?
12:15
12:20

Verabschiedung durch die Tagungsleitung

Ihr Nutzen

Vorsprung durch Wissen
Das Schulthess Forum Kartellrecht 2021 informiert Sie über die aktuellen Entwicklungen und Trends im Kartellrecht und ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen in nur einem halben Tag auf den neuesten Stand zu bringen. 

Die Referierenden - aus der Praxis für die Praxis
Verfolgen Sie das Schulthess Forum Kartellrecht 2021 live oder die einzelnen Beiträge im Nachgang und organisieren Sie so Ihren Arbeitstag nach Ihren Wünschen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen direkt an die ausgesuchten Referierenden zu stellen und damit den grössten Nutzen für Ihre Praxis zu gewinnen.